Familie Eisl

Regionale Herkunft der Tiere

Inmitten der landschaftlichen sehr reizvollen Wolfgangsee Halbinsel Abersee bewirtschaftet die Familie Eisl einen landwirtschaftlichen Betrieb mit mehr als hundert Milchschafen.

Seit vielen Generationen widmet man sich in der klimatisch bevorzugten, reizvollen Landschaft des Salzkammerguts der Land- und Forstwirtschaft.

Wie nah Tradition und Innovation beisammen liegen, bewies der 18-jährige Josef Eisl jun., als er 1982 begann, den herkömmlich geführten Milchviehbetrieb auf einen Schafmilchbetrieb umzustellen.

Seegut Eisl