OSTERFESTSPIELE

Die Salzburger Osterfestspiele wurden im Jahr 1967 gegründet.
Erstmals in der Geschichte der Osterfestspiele wird das renommierte Festival nicht an seinem üblichen Termin, sondern im Herbst stattfinden: Christian Thielemann, Künstlerischer Leiter und Chefdirigent der Sächsischen Staatskapelle Dresden, und Intendant Nikolaus Bachler haben sich im Februar 2021 aufgrund der Pandemie und den im Frühjahr herrschenden Beschränkungen entschlossen, das Festival vom Osterwochenende auf das Allerheiligen-Wochenende, 29. Oktober bis 1. November, zu verschieben.

Die Osterfestspiele finden vom 29.10-01.11. 2021 statt!