MOZARTWOCHE

Die Internationale Stiftung Mozarteum rief im Jahre 1954 die Mozartwoche ins Leben. Der kulturelle Höhepunkt des Salzburger Winters folgt keinem Zufall, denn am 27. Januar kam Salzburgs berühmtester Sohn in der Getreidegasse zur Welt. Mozart steht im Mittelpunkt der zehntägigen Veranstaltung. Renommierte Orchester und Dirigenten finden den Weg in die Mozartstadt, um dem Altmeister der Klassik zu huldigen.

Mozartwoche 2020: 23.01-03.02.2020